0,-€ Versandkosten ab 1.199,-€*
A B C E F G H K M N P S T V W Z

Flügeltore

Für den privaten Gebrauch kommen Flügeltore, die es als Einflügeltor und als Doppelflügeltor zu kaufen gibt, am häufigsten zum Einsatz. Sie unterscheiden sich durch die Anzahl ihrer Flügeltüren. Die Variante als Einflügeltor wird oft als Schiebetor angeboten. Das Doppelflügeltor ist aufgrund der zwei schwenkbaren Flügel besonders beliebt als Einfahrtstor.

Das Doppelflügeltor bietet eine große Öffnung, benötigt aber gleichzeitig viel Platz zum Schwenken der Torflügel. Einflügeltore in der Ausführung als Schiebetor sparen deutlich Platz gegenüber einem Doppelflügeltor. Allerdings sieht diese Variante oftmals wenig attraktiv aus.

Ist ausreichend Raum für zwei ausschwenkende Fluegel vorhanden, spricht Vieles für ein Doppelflügeltor. Dieses lässt sich durch eine asymmetrische Torflügelaufteilung zusätzlich optisch und auch praktisch aufwerten. Bei solch einem Tor, dessen Flügel nicht gleich groß sind, muss zum Betreten des Grundstückes nur der schmalere Flügel geöffnet werden. Soll das Tor als Einfahrt genutzt werden, lassen sich dann beide Türen schnell öffnen und bieten so ausreichend Platz.

Fotowettbewerb

Nehmt am Gartenzaun24-Gewinnspiel teil und sichert euch einen nagelneuen Weber Grill.
Das einzige, was ihr dafür tun müsst ist in euren Garten zu gehen und Fotos von euren schönen
Garten-/Zaunideen zu schießen, die ihr durch Eure Gartenzaun24-Produkte kreieren konntet.